logo

Outfit: Off-Shoulder

4. Juni 2016   Alexandra Winzer  Outfit

Einer meiner liebsten Trends für 2016 ist definitiv Off-Shoulder. Ich mag feminine Looks, die unsere schönen Seiten betonen und auch mal etwas Haut zeigen. Während man bei ausgeschnittenem Dekolleté immer Gefahr läuft doch mal etwas zu viel zu zeigen, gerade mit etwas mehr Oberweite, ist man bei schulterfreien Looks immer auf der sicheren Seite. Ob zum Coffee-Date mit der Freundin, im Büro oder sogar im Club. Off-Shoulder geht immer!

Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger8Da ich sowieso zu 70 Prozent weiße Oberteile trage, mag ich den Trend ganz clean auch am liebsten. Ebenso mag ich aber auch gestreifte Looks oder zusätzliche Rüschendetails bei schulterfreien Oberteilen.

Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger1Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger7

Off-Shoulder Look mit cleanem Oberteil

Mein heutiger Look kommt daher auch mit einem minimalistischen Oberteil daher, das aus festerer Baumwolle gefertigt ist und lediglich ein Schleifendetail am Unterarm besitzt. Dazu trage ich ein paar ausgefranste Jeansshorts, um das Outfit etwas aufzulockern und nicht zu streng wirken zu lassen. Zudem ist das Oberteil sehr flächig und weit geschnitten, also muss etwas engeres her. Meine neue schwarze Umhängetasche mit Kettenhenkel ergänzt die beiden Teile und gibt eine leicht rockige Note. Für den Stilbruch dürfen es dann aber ein paar rote Kittenheels mit Schnüren sein. Mein Lippenstift greift die knallrote Farbe dann noch einmal auf.

Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger2

WHAT I WEAR

Off-Shoulder Top mit Schleifendetail – Sheinside 
Jeansshorts – Glamorous (similar)
Kittenheels mit Schnüren – Mango (similar)
Liplacquer – Astor (similar)
Umhängetasche – Mango
Nagellack – essie (same)
Ohrringe & Ohrschmuck – H&M (similar)
Armbanduhr – Skagen (same)

Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger6 Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger14 Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger10Dieser Look hat mich vergangene Woche übrigens mit Eileen zum Frühstücken, äh Spätstücken begleitet, wie ich euch in der Mittwochsmanege schon erzählt hatte. Da es allerdings ein warmer und sonniger Tag in Berlin war und ich zuerst in der Sonne saß, jedoch Sonnencreme vergessen hatte, befürchtete ich schon einen witzigen Abdruck. Deswegen: wer bei sonnigen Temperaturen zu Off-Shoulder Tops greift, sollte die Sonnencreme nicht vergessen!

Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger13Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger12 Off-Shoulder-Blouse-Trend-SS16-Blonde-Fashionblogger9

Off-Shoulder im Fashionkarussell

Wie steht ihr zu schulterfreien Looks? Im Rahmen unseres Fashionkarussells präsentieren wir euch in diesem Monat übrigens noch drei weitere Off-Shoulder Looks. Schaut unbedingt mal bei diesen Damen vorbei:

03.06. Kleidermaedchen
04.06. Puppenzirkus
05.06. Kathastrohal
06.06. Stryletz

Ähnliche Beiträge