dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken

Unser Hochzeitsvideo

Posted on
YouTube video player

Kurz nach unserer Verlobung ging sie los: die Suche nach dem perfekten Foto- bzw. Videographen für ein Hochzeitsvideo. Schon zu Beginn war für uns klar, dass wir sehr viel wert auf schöne Hochzeitsfotos legen und am liebsten dazu auch noch einen Hochzeitsfilm hätten.

Die Suche nach einem Videographen

Ich verbrachte also Stunden bei Google, spielte Instagram einmal komplett durch und nachdem ich in Berlin nicht so ganz fündig wurde, weitete ich meine Suche aus. Ich erstellte einen Excel-Liste mit verschiedenen Parametern, die uns für die Foto- und Videobegleitung besonders wichtig waren. Darunter fanden sich die Adresse, der Stil, besonders herausragende Merkmale und natürlich auch der Preis. Besonders toll fanden wir es, wenn beides aus einer Hand kam.

Irgendwann ploppten sie dann auf: unser Dreamcouple Simone & Mirko, bekannt als Agape Fotografie. Simone fotografiert und Mirko dreht die Videos. Sie standen auf meiner Favoritenliste ganz oben und nachdem ich Martin alle potentiellen Dienstleister präsentierte, war auch er von ihnen am meisten überzeugt. Der einzige Haken: die beiden kommen aus der Nähe von Dortmund, weshalb es nicht mal eben so easy war, sich auf einen Kaffee zu treffen.

Wir vereinbarten daher zunächst einen Skype-Termin und spätestens da war es um uns geschehen. Die beiden sind super herzlich, ein tolles Team und machen großartige Arbeit. Obwohl wir nichts voneinander wussten und uns so einige Kilometer trennten, fühlte es sich sofort total vertraut an. Und statt der üblichen: „Wir schlafen noch eine Nacht darüber.“, schickten wir direkt nach dem Skypen noch eine Nachricht mit: Möchtet ihr bei unserer Hochzeit dabei sein?

Diese Story könnte dich auch interessieren:  5 individuelle Geschenkideen zur Hochzeit

Der Hochzeitstag

Auch am Hochzeitstag selbst hatten wir das Gefühl, gute Freunde dabei gehabt zu haben. Die beiden sind super eingespielt und brauchten überhaupt keine Zeit zum warm werden. Sie waren präsent, aber gleichzeitig auch total unsichtbar. Schlichtweg perfekt! Selbst an dem Tag waren wir bereits unendlich dankbar, dass wir uns für sie entschieden hatten. Denn ich sage euch: so eine Hochzeit geht noch 10x schneller um, als ihr es euch auch nur ansatzweise vorstellen könnt.

Aber jetzt möchte ich euch nicht weiter hinhalten und euch unseren Hochzeitsfilm präsentieren, der uns jedes Mal ein oder mehr Tränchen ins Gesicht zaubert.

Fazit zum Highlightvideo

Falls ihr jetzt noch überlegt, ob ihr wirklich einen Hochzeitsfilm braucht, dem kann ich nur sagen: Ja, Ja und Ja! Die Fotos sind natürlich auch wundervoll geworden, eine tolle Erinnerung und absolut wichtig. Aber so ein Film zeigt noch einmal genau die Emotionen eines so besonderen Tages und man fühlt sich direkt dahin zurück versetzt.

Ganz große Herzensempfehlung für Simone und Mirko und für einen solchen Highlightfilm von der Hochzeit!

P.S. Nachdem wir den eigentlich vereinbarten Highlightfilm unserer Hochzeit gesehen hatten, mussten wir direkt noch eine lange Version bei Mirko bestellen, auf die wir schon super gespannt sind. Wir können wohl einfach nicht genug bekommen!

Wie gefällt euch unser Video?

XOXO
signature
Anzeigen

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.