dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken MerkenMerken

Und Cheese! – Hochzeitsspaß mit der KRUU Fotobox

Posted on
Anzeige
Eine Fotobox ist aktuell bei keiner Hochzeit wegzudenken und das hat auch seine Gründe. Denn sie vereint viele tolle Dinge auf einmal: Spaß für die Gäste und Erinnerungen für die Ewigkeit. Bestenfalls in zweifacher Ausführung, sodass sowohl die Gäste als auch das Brautpaar sich auch noch nach der Hochzeit an den tollen Momenten erfreuen können.
Kurzum: wir wollten auch eine Fotobox für unsere Hochzeit!
Braut und Bräutigam: Unsere Fotostreifen: Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Das Hochzeitspaar: mein Mann und ich in der Fotobox

Welche Fotobox ist die
richtige für uns?

Zugegeben, als Bloggerin war ich schon auf unzähligen Events mit Fotoboxen oder habe selbst welche organisiert. Dabei sind die lustigsten Bildern in den verschiedensten Fotoboxen entstanden und man könnte daher sagen: der Markt ist mir bekannt. Wir wussten so ziemlich genau, was wir für Anforderungen an die Fotobox auf unserer Hochzeit hatten und worauf  wir bei der Wahl besonders achten wollten.

Dieser Trend ist natürlich nicht an den Fotografen, Filmemachern und Co vorbeigezogen, weshalb es mittlerweile wirklich sehr viele verschiedene Fotoboxen gibt und nahezu jedes Design oder jede Konstellation möglich ist. Angefangen bei der Oldschool-Fotokabine, über den Fotospiegel, die GIF-Fotobox oder 360-Grad Variante bis hin zu Fotoboxen in in Oldtimer-Bullis & Co.

Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Unsere Anforderungen

Besonders wichtig war uns natürlich in erster Linie die Qualität der Bilder und die der Ausdrucke. Ebenso wie eine vernünftige Lichtumgebung, vorrangig mit Blitz. Daneben wollten wir gerne, dass wir den Abstand zur Fotoquelle selbst einstellen können, d.h. das fest installierte Versionen schon einmal wegfielen. So wollten wir dafür sorgen, dass sowohl Gruppen- als auch Einzelbilder später gut aussehen würden.

Ebenso wollten wir gerne den klassischen Fotostreifen-Look mit drei verschiedenen Aufnahmen, sowie den Ausdruck in zweifacher Ausführung. Einer sollte für unser Gästebuch herhalten und den anderen für jeden Gast persönlich als Andenken. Noch dazu sollte die Fotobox super schlicht und passend zu unserem Hochzeitsstil sein.

Eine durchgängig besetzte Service-Hotline ist übrigens auch nicht zu verachten, denn ich hatte bereits mehrfach selbst miterlebt, dass so eine Fotobox auf einmal den Geist aufgibt.

Neben diesen Kriterien war für uns allerdings noch eine Sache mindestens genauso wichtig: der Preis. Von 200 bis 1000 Euro lässt sich für eine Fotobox ungefähr jeder Betrag ausgeben und da wir bereits in ein super tolles Foto- und Videoteam investiert hatten, wollten wir hier nicht auch noch einmal ultra viel ausgeben.

Besonders cool: das schlichte und zurückhaltende Design der Fotobox

Gesucht, gefunden:
die KRUU Fotobox

Zunächst hatten wir uns auf einer Messe für ein Modell entschieden, das unseren Vorstellungen ziemlich nahe kam. Aber ehrlich gesagt, kam uns der Preis dafür trotz Messerabatt immer noch ziemlich überteuert vor. Daraufhin machte ich mich im Netz auf die Suche und las in einigen Hochzeits-Facebook Gruppen nach Empfehlungen und Erfahrungsberichten.
Irgendwann stieß ich dann auf die KRUU Fotobox, die komplett standortunabhängig ist, da sie ganz einfach per Post verschickt und selbst aufgebaut werden kann. Noch dazu ist das Preis-Leistungsverhältnis wirklich großartig und man muss nicht für jede Kleinigkeit extra bezahlen.
Besonders überzeugte mich dabei übrigens, dass man die Box bereits einige Tage vor der Hochzeit erhält und sie am Tag danach direkt wieder von einem Kurier abgeholt wird. Man kann die Fotobox so vorher schon aufbauen und testen und hat keinen Struggle mit Anlieferung, eingeschränkten Fotozeiten & Co. Da wir erst am Abend vorher kurz in unsere Location konnten, haben wir sie nach Ankunft einmal Zuhause aufgebaut und schon ein bisschen rumprobiert. Und sowohl Auf- und Abbau war wirklich easy und in wenigen Minuten erledigt.
Unsere Fotostreifen: Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Das Design der Fotostreifen haben wir in Anlehnung an unsere gesamte Hochzeitspapeterie und die Einladungen gestaltet.

Die Vorteile der Fotobox

Besonders toll finde ich auch, dass man eine unlimitierte Anzahl an Fotos schießen und drucken kann. Die Box enthält Standardmäßig so unfassbar viele Patronen und Fotopapier, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass diese bei einer Hochzeit jemals aufgebraucht worden sind. Kleiner Tipp: bei anderen Fotoboxen sind entweder die Stunden der Nutzung oder die Anzahl der Fotos limitiert und mal ehrlich: wer kann bitte einschätzen, wie viele Fotos an genau dem Tag gemacht werden?
Ebenso cool ist, dass man auch für das eigene Design nicht extra zahlt und dieses ganz easy online hochladen kann. Man erhält eine originalgetreue Vorschau und kann so selbst rumprobieren, was gefällt und was nicht. Da wir uns für die Streifenvariante entschieden hatten, konnten mit einem Ausdruck direkt zwei Exemplare aus dem Drucker kommen. Perfekt für unser Vorhaben!
Unsere Fotostreifen: Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Unsere Erfahrungen bei der Hochzeit

Wie bereits geschrieben, konnten wir die Fotobox nur am Abend vor der Hochzeit in unserer Location testen. Das hatte an der geplanten Stelle gut funktioniert und so blieben wir bei der Idee für die Position. Je nach Lichtverhältnissen hat man übrigens auch noch ein paar Einstellungsmöglichkeiten für Helligkeit und Blitzsensibilität.

Wir hatten den Trauzeugen von meinem Mann im Vorfeld zum Fotobox-Verantwortlichen gekürt und das würde ich jedem von euch auch so empfehlen, denn als Brautpaar selbst hat man absolut keine Zeit für solche Dinge. Das hat wirklich super geklappt und soweit ich das mitbekommen hatte, hat jeder unserer Hochzeitsgesellschaft mal geschaut, falls das Papier oder die Farbpatrone alle wurde. Denn das System zum Auswechseln ist denkbar einfach und egal ob mit oder ohne Anleitung in der Hand gut auszuführen.

Über den Abend wurden wirklich die lustigsten Fotos in der Box gemacht und es war auch jeder unserer Gäste mindestens einmal am Fotos machen. Und ihr könnt euch vorstellen, je später der Abend, umso lustiger die Fotos!
Mein absolutes Highlight-Fotobox Bild ist tatsächlich mit unseren Freunden sowie uns als Brautpaar entstanden und ich werde heute noch nicht darüber fertig, wie wir auf diese witzige Idee gekommen sind. Da wir sehr gerne Tequila trinken, war das Getränk natürlich auch bei unserer Hochzeit im Einsatz und so gibt es tatsächlich ein: Lecken, Trinken, Beißen-Bild. Stilecht mit Salz und Zitrone. Darf ich präsentieren?
Unsere Fotostreifen: Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Der legendäre Tequila-Fotostreifen und Cheers! P.S. Wer entdeckt den Fehler im Bild?

Nach der Hochzeit haben wir übrigens innerhalb weniger Tage direkt einen Link zur Online Galerie bekommen und konnten so direkt alle lustigen Fotos auch noch einmal online sehen.
Was ich dabei besonders cool finde? Es sind nicht nur die fertigen Streifen als Bilder zu sehen, sondern auch die einzelnen Fotos! So lassen sie sich nicht nur als Fotostreifen-Erinnerung festhalten, sondern z.B. auch gut in ein späteres Fotoalbum, Social Media Bild etc. verwenden.
Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Fazit: verliebt, verlobt, verheiratet

Ich mache es mal kurz und schmerzlos: falls es die KRUU Fotobox auch zu unserer Goldhochzeit noch gibt und es da immer noch ein Ding ist, würden wir sie definitiv wieder buchen! Sowohl unsere Gäste als auch wir hatten sehr viel Spaß mit der Box und die entstandenen Fotos sind einfach eine tolle und witzige Erinnerung an diesen schönen Tag in unserem Leben.

Mein Rabattcode für euch!

Mal ehrlich: Hochzeiten sind teuer genug! Warum nicht also ein bisschen was sparen? Mit dem Code ALLYxKRUU bekommt ihr bis 30.09.2019 ganze 20 EUR Rabatt auf die Fotobox (= 230 EUR) sowie die Versicherung und die Hochzeits-Accessoires im Wert von 19,80 EUR gratis on top! Das macht also eine Ersparnis von 39,80 EUR.

Unsere Hochzeit am großen Wannsee in Berlin, festgehalten mit der Kruu Fotobox #mrandmrswinzer

Was sagt ihr zur Fotobox?
Hattet oder würdet ihr euch auch eine für eure Hochzeit oder euer Event wünschen?

XOXO
signature
Anzeigen
Diese Story könnte dich auch interessieren:  Low Carb zur Brautfigur oder wie passe ich in mein Traumkleid?
1 Response
  • Emilie
    08 . 08 . 2019

    Schöner Blogpost! den Link habe ich mir direkt mal abgespeichert – falls es bei mir irgendwann mal so weit sein sollte :D
    Liebste Grüße aus München,
    Emilie

    What do you think?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.