dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
MerkenMerken

Review: Clip-In Extensions von Rubin

Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (13)Ein lang gehegter Traum wird wahr, als ich in den Spiegel schaue und wunderschönes, langes und volles Haar sehe. Doch zunächst einmal von vorn.

Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (4) Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (8)Vor ein paar Wochen kam ich mit der Marke Rubin Extensions in Kontakt, die mir anboten ihre Mähne doch einmal selbst auszuprobieren. Gesagt getan, hatte  ich doch schon länger einmal vor, mir Extensions zu bestellen und scheiterte schlussendlich immer bei der Farbauswahl. So fiel mir die Entscheidung auch dieses Mal nicht leicht. Ich muss sagen, dass ich es bei blondem Haar einfach unheimlich schwierig finde den richtigen Ton zu finden. Selbst bei meinen eigenen Haaren bin ich seit Jahren auf der Suche nach dem perfekten Blondton. Die Entscheidung musste aber fallen und so gerieten Gold- und Honigblond in die engere Wahl. Eigentlich beides warme Farbnuancen, obwohl mein Haar einen aschigeren Unterton aufweist. Schließlich machte sich auf Empfehlung dann die Farbe Goldblond zu mir auf den Weg und ich war schon ganz gespannt, ob das Ganze dann auch passen würde.

Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (3) Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (2)Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (7)Als die Clip-In Extensions, die übrigens aus indischem Echthaar sind, dann schließlich bei mir ankamen, freute ich mich natürlich ungemein und musste sie sofort einmal ausprobieren. Der Farbton passt zwar nicht so wirklich, aber da es Echthaar ist, kann ich sie auch färben und so meinem eigenen Ton anpassen. Im Set enthalten sind jeweils verschiedene Tressen mit einer unterschiedlichen Anzahl an Clips: 2 x 3 Clips, 1 x 4 Clips, 4 x 2 Clips und 2 x 1 Clips. Entschieden habe ich mich für glattes Haar mit einer Länge von 50 cm. Die Qualität der Haare überzeugt mich sehr, einzig und allein ein paar einzelne dunkle Strähnen finden sich in dem hellen Haar.

Auf der Rückseite der Packung findet man eine wirklich einfache Anweisung, um die Extensions richtig zu befestigen. Das erste Mal musste es natürlich schnell, schnell gehen, da ich die Mähne unbedingt testen wollte. Schlussendlich war das allerdings keine brilliante Idee, da es doch etwas an Geschick benötigt die Haare so anzubringen, dass man die Clips nicht sieht. Das hängt allerdings wohl mit meinem doch sehr dünnen und feinen Haar, als auch ein wenig mit der Kopfform zusammen. Aus diesem Grund werde ich die Extensions zukünftig wohl etwas anders als beschrieben anbringen, aber das dürfte kein Problem sein, da es einem selbst auffällt, wenn die Clips irgendwo zu sehr durchscheinen. Nach höchstens 10 Minuten sind die Extensions schließlich befestigt.

Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (6) Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (5) Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (11)Mein erster Gedanke? Ehrlich gesagt fühlte ich mich ein wenig unwohl und fand mich selbst sogar ein wenig fremd. Die Haare saßen nicht 100 Prozentig, waren ein paar Zentimeter zu lang, der Farbton nicht perfekt und auch mein Haarschnitt passte keineswegs zu den Extensions. Da ich wie bereits angemerkt recht dünnes Haar habe, stufe ich meine Haarpracht nicht durch und lasse sie stets gerade und auf eine Länge schneiden. Das passt natürlich nicht wirklich zu einer Haarverlängerung und so entfernte ich die Extensions ein wenig betrübt.

Ich machte mir Gedanken und entschied mich schlussendlich dafür die Haarextensions ein wenig zu kürzen und auf eine Länge anzupassen. So startete ich also einen zweiten Versuch, toupierte mein eigenes Haar etwas mehr und zauberte mir in windesweile die angepassten Extensions rein. So gefiel ich mir schon besser. Da ich die Haare mit meinem Schnitt nicht glatt tragen kann, entschied ich mich für ein paar sanfte Wellen und je mehr und mehr ich das Haar so wellte, desto schöner fand ich es. Nichtsdestotrotz dieses befremdliche Gefühl war immer noch da. Ich kam mir kurioserweise sogar ein wenig maskulin vor, trotz ellenlanger Haare!

Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (10)
Ich machte mich aber ans Werk für euch ein paar Fotos zu schießen und je länger ich die Haare drin hatte, desto mehr mochte ich sie. Die Fotos gefielen mir und ich merkte mit der Zeit, dass mir der Look so gut gefällt und dass ich es mag lange Haare zu tragen.

Schließlich probierte ich noch ein paar easy Frisuren aus, wie den Low Messy Bun oder einen Dutt und ich kann immer noch nicht fassen, wie schön diese Frisuren einfach mit langem Haar aussehen!

Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (9) Echthaar-Clip-In-Extensions-Rubin-Goldblond-lang-Puppenzirkus-Blond-Hair-Longhair-Haar-Langhaar-Waves-Beach-Waves-Sanfte-Wellen (12)Die Haare und ich. Wir haben uns nun aneinander gewöhnt und ich freue mich schon darauf, das nächste Mal wieder einen tollen Look mit ihnen zu kreieren!

Die Rubin Extensions of Switzerland wurden uns kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. 

XOXO
signature
  • Kath Zi

    Die Extensions stehen dir wirklich gut.
    Ich hatte auch mal überlegt mir welche anzuschaffen, denn meine Haare sind leider eher dünn je länger sie werden :-/
    Wie muss man die Clip Extensions pflegen?

    • Alexandra Winzer

      Lieben Dank! Ja, das ist bei meinen Haaren leider auch das Problem. Ehrlich gesagt musste ich bisher nichts tun, um sie zu pflegen. Ich hatte sie meistens nicht den ganzen Tag drin und sie sehen super aus. Da ich sie sowieso nie glatt trage, sondern meist mit Locken oder um Frisuren für lange Haare zu machen, stört es sie auch nicht, wenn sie etwas eingerollt in einer Schachtel liegen. Daher würde ich im Moment sagen äußerst pflegeleicht. ;) Viele Grüße, Ally