dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
MerkenMerken

Outfit: Übergangslook für den Frühling

Einen Tag nach offiziellem Frühlingsbeginn sollte man ja eigentlich erwarten, dass man mit strahlendem Sonnenschein geweckt wird und sich das Wetter mal von seiner besseren Seite zeigt. Als ich vergangene Woche bei Freunden zu Besuch im schönen Bamberg war, haben wir allerdings noch ordentlich gefroren und ich war froh, meine kuschelige Strickweste dabei zu haben. Auch wenn der Frühling kleidungstechnisch manchmal eine kleine Herausforderung darstellen kann, weil man häufig entweder zu warm oder zu kühl angezogen ist, freue ich mich doch jedes Mal sehr auf diese Jahreszeit.

Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 002

 

Shop the look:

 Strickweste – Edited
Bluse – Edited
Jeans – Primark
Sneakers – Reebok
Tasche – Picard

Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 026

Styling-Tipp: Layering!

Womit ich im Frühjahr als auch im Herbst am besten zurecht komme, sind Zwiebellooks. Ich trage mehrere Oberteile übereinander, die mich an kalten Tagen gut warmhalten oder setze alternativ auf Westen. Sollte sich dann doch mal die Sonne zeigen, kann man sich problemlos von einer Kleidungsschicht trennen. Voraussetzung für gut funktionierende Layerings ist ein gut sortierter Kleiderschrank mit vielen locker sitzenden Basics, da sich diese untereinander am besten kombinieren lassen. Kleiner Tipp: Schaut euch auch mal in der Männerabteilung um, dort lauern so manche Schätze!

Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 007
Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 049
Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 053

Strick geht immer

Entgegen so mancher Meinungen lässt sich Strick nicht nur im Winter, sondern wirklich gut das ganze Jahr über tragen. Ich habe mich bei meinem Outfit für eine kuschelige Strickweste entschieden, weil sie mich schön wärmt. Sobald mir darin zu warm wird, ziehe ich sie einfach aus und die Chiffonbluse kommt zum Vorschein. Je wärmer die Jahreszeit, desto dünner sollte natürlich auch der Strick werden, allerdings sind mir dünne Strickpullover zum jetzigen Zeitpunkt noch viel zu kalt. Farblich habe ich mich mal grob an eine Grau/Rosa-Kombi gewagt und dazu passend mein Schuhwerk gewählt.

Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 044

Puppenzirkus_AboutYou_Spring_Übergangslook_Strickweste 035

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit AboutYou.

XOXO
signature
  • Marie Ebelt

    Ein sehr schöner Look ! Ich habe auch so eine graue Weste und sollte sie auch mal wieder raus kramen. :)
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Marie

    http://www.whatiwerinlondon.com