dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mittwochsmanege #7

Heute bekommt ihr die Mittwochsmanege einmal etwas später als üblich serviert. Grund dafür ist, dass ich gerade super viele Uni-Seminare habe und gar nicht weiß, wann ich eigentlich für den Urlaub packen soll, denn morgen Nacht geht die Reise auch schon los. Nichtsdestotrotz gab es in der letzten Woche wieder allerhand News und schöne, als auch nachdenkliche Momente. Let’s start!

Mittwochsmanege-nummer7-fashrev-süßkartoffel-tutu-skirt-rewardstyle-bloggerkonferenz
Credits: (1) Jessy von Journelles (2) Fashion Revoultion: Das 2 Euro Experiment, Picture: Christian H. Hasselbusch (3) Tutu Skirt von Asos (4) Verena von whoismocca

Lesenswert: 10 Dinge, die Jessy bei der Rewardstyle-Konferenz in Dallas gelernt hat

Wie ihr durch Instagram und Co. sicherlich mitbekommen habt, ging die Reise für einige deutsche Blogger in die Staaten, genauer gesagt nach Dallas, wo die dritte Rewardstyle-Konferenz stattfand und bei der potentielle Kooperationspartner mit etwa 250 internationalen Bloggern miteinander bekannt gemacht wurden und es dazu noch einige interessante Workshops auf der To-Do Liste gab. Wir sind natürlich besonders stolz, dass in diesem Jahr einige deutsche Blogger mit vor Ort waren und freuen uns daher über Jessy’s 10 Learnings von der Bloggerkonferenz. Unbedingt durchklicken!

#whomademyclothes: Ein Appell an die Menschlichkeit

Wer uns bei Facebook folgt, hat es eventuell schon mitbekommen. Vergangenen Freitag, am Fashion Revolution Day anlässlich des 2-jährigen Gedenkens an die Opfer des Ragna Plaza Einsturzes wurde auf dem Alexanderplatz in Berlin ein Automat aufgestellt, bei dem man weiße Shirts für nur vermeintlich 2 Euro kaufen konnte. Zumindest war dieser so getarnt. Tatsächlich ging es dabei, um eine PR Aktion der #FashRev, die die Bevölkerung an die schlimmen Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie aufmerksam machen beziehungsweise erinnern wollte. Im Automaten selbst war eine Kamera eingebaut, die die Emotionen der Menschen zeigt, während ein kurzer Film abläuft, der Näherinnen in Bangladesh & Co zeigt. Danach erhielten die Beteiligten die Möglichkeit den Betrag zu spenden oder tatsächlich ein Shirt für zwei Euro zu bekommen. Übrigens waren 90 Prozent des Experiments für eine Spende! Durchaus löblich! Wir sind begeistert von dieser Aktion und danken den kreativen Köpfen der Fashion Revolution und BBDO für diese Idee!

To Watch: Fashion Trend Report von Google

Der Fashion Trend Report wird von Google von nun an regelmäßig veröffentlicht und zeigt eine gewisse Trendprogrognose für die kommende beziehungsweise aktuelle Saison an. Im ersten Report zu Frühlingssaison, der im Übrigen nur auf den US Werten basiert, verrät der Konzern durchaus sehr interessante Ergebnisse und zeigt welche Trends mit hoher Wahrscheinlichkeit Kommen und Gehen. So sind Tulle & Midi Skirts sowie Jogginghosen mit (Emojis?) scheinbar der neue Renner, ebenso wie hochgeschlossene Bikinitops oder Badeanzüge aus Neopren, während sich der Normcore Trend und die Skinny-Jeans schon wieder auf dem absteigenden Ast befinden. Ich persönlich kann noch nicht ganz einordnen ob und wie viel repräsentative Informationen der Report enthält, finde ihn aber höchst spannend und werde das Thema definitiv weiter verfolgen.

Rezept der Woche: Süßkartoffelgratin mit Schafskäse von Verena

Ich liebe Süßkartoffeln! Sie sind einfach lecker, ein bisschen süß und dazu noch schön weich. Perfekte Kombi für meine Geschmacksnerven, weniger für die von meinem Freund, denn er steht leider gar nicht auf die riesige Kartoffel-Verwandte. Kein Grund jedoch auf das gute Stück zu verzichten, daher freue ich mich darauf, ganz bald das leckere Süßkartoffelgratin Rezept von Verena von whoismocca auszuprobieren! Und ganz vielleicht kann ich dann ja auch meinen Mister überzeugen. Drückt die Daumen!

XOXO
signature
  • Leonie Klara

    Toller Post und vorallem wahnsinnig toller Blog. Komisch, dass ich erst jetzt über euch ‚gestolpert‘ bin. :)

    Das Süßkartoffel Rezept von Verena wollte ich diese Woche sowieso noch probieren.

    Liebste Grüße,
    Leonie

    http://www.allispretty.net

    • Vielen Dank liebe Leonie!