dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mittwochsmanege #20

Der 22. Juli – der Tag nach der Sommersonnenwende. Doch das klingt schon fast irgendwie negativ, werden die Tage ab jetzt wieder kürzer. Aber das ist alles eine Auslegungssache, könnten wir doch auch behaupten, wir befinden uns nun mitten in der schönsten Jahreszeit! Oder auch: hallo Sommer! Und genauso fühle ich mich heute auch: energetisch und voller Zuversicht auf laue Sommerabende und viele Sonnenstunden!

Mittwochsmanege-20-Flower-Market-Marysia-Swimwear-LookalikeCredit: (1) Puppenzirkus (2) Jessica Jungbauer (3) H&M (4) sparkle store

#mrandmrsjestil

Fleißige Instagram- oder Snapchatfollower kamen nicht drumherum mitzubekommen, dass sich am Wochenende meine liebe Freundin Jenny von Jestil das JA-Wort mit ihrem Christopher gegeben hat. Was soll ich sagen? Es war wie erwartet eine wunderschöne, hübsche und emotionale Hochzeit, so dass man die beiden eigentlich nur knutschen wollte! Wer mehr Weddingluft schnuppern möchte, kann in den nächsten Tagen und Wochen sicher noch einige Impressionen auf Jestil bekommen.

Was kann jetzt noch dazu kommen? Mein persönliches Highlight! Denn wenn man denkt man könnte nicht glücklicher sein, umgeben von Freunden, dem Liebsten und lauter netten Menschen, fängt man auf einmal den Brautstrauß! Es war tatsächlich genauso, wie man es sich immer in diesen kitschigen, amerikanischen Filmen vorstellt, denn im Nachhinein kommt mir der Moment wie in Zeitlupe vor. Und mein Freund? Er kam nach direkt vorne und hat mich geküsst. Ich schätze mal das ist kein allzu schlechtes Zeichen, oder?

Shoppingtipp der Woche: Marysia Swimwear Lookalike

Vor einigen Saisons habe ich über Instagram die schönen Badeanzüge und Bikinis von Marysia Swimwear entdeckt und war seit dem hin und weg von den schönen Teilen. Und vom Preis, den 300 Euro gebe ich nicht einmal eben für einen Bikini aus. Erst Recht nicht in unseren Breitengraden. Dennoch hatte es mir der Antibes Bikini mit dem Muschelsaum sehr angetan.

Die gute Nachricht? Bei H&M gibt es nun ein preisgünstiges Marysia Swimwear Lookalike für gerade einmal 30 Euro. Yeay! Als ich diese Nachricht hörte, bin ich natürlich direkt in den nächstbesten H&M – doch ich kam zu spät, denn meine Größe war nicht mehr verfügbar. Tieftraurig druchwühlte ich dann den Onlineshop und wurde fündig! Denn der Bikini ist dort noch in allen Größen verfügbar. Gestern kam das Paket dann an und das gute Stück sitzt. Klar, der Schnitt ist eigentlich eher etwas für kleinere Oberweite gemacht, aber was solls. Mir gefällt das Teil so sehr, dass ich auch mal mit etwas weniger Halt zurecht komme.

Flower Market im Bikini Berlin

Yeay. Endlich mal ein Flower Market in Berlin zu dem ich in der Stadt bin! Denn das hat bisher irgendwie nie funktioniert. Am Wochenende findet im Bikini Berlin der Flower Market von Toll was Blumen machen statt und ihr habt die Möglichkeit euch für tolle Workshops anzumelden! Ich werde am Samstag mit einer Freundin am Fotografie Workshop mit Jessica Jungbauer teilnehmen. Vielleicht sieht man sich ja!

sparkle store Opening

Einige von euch wissen vielleicht, dass ich während meines Bachelorstudiums in der Nähe von Düsseldorf gelebt habe, weshalb ich natürlich immer noch viele Freunde und Bekannte in der Gegend habe und ab und an mal vorbeischaue. Sobald ich in naher Zukunft also mal wieder da bin, werde ich wohl dem sparkle store in Neuss mal einen kleinen Besuch abstatten. Der Concept Store eröffnete letzte Woche in der Michaelstraße und hat es sich auf die Fahne geschrieben, Jungdesigner zu unterstützen und ihnen Raum zu geben. Falls ihr also mal in der Nähe und auf der Suche nach etwas Besonderem seid, kommt ihr an dem sparkle store wohl nicht vorbei!

XOXO
signature