dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Mittwochsmanege #17 | 2016

Während im am Wochenende noch im Bikini am Badestrand bei mir ums Eck lag, überlege ich heute, welche Jacke mit draußen wohl am meisten wärmen wird. Der frühersehnte Sommer hat sich gerade erst einmal wieder verabschiedet und straft uns mit grauen und tristen Wolken – so jedenfalls in Berlin. Sieht es bei euch besser aus?

Auch in dieser Woche möchte ich euch sowohl einen kleinen Rück- als auch Ausblick auf meine
Woche geben – so here we go!

mittwochsmanege-17-collage-kenzoxh&m

Poolparty von Hunkemöller

Ich hatte es in der Mittwochsmanege letzte Woche bereits angekündigt und vielleicht habt ihr es auch über Instagram & Snapchat verfolgt. Am Freitag war ich gemeinsam mit Hunkemöller in Zandvoort am Meer und habe ein paar Bikinifotos mit der neuen Swimwear-Collection geshootet. Obwohl man dort auch zuvor mit Sonne verwöhnt wurde, beglückte uns an diesem Tag leider auch nur grauer Himmel und kühler Wind von der Nordsee. Aber wie schon meine Oma stets zu sagen pflegte: wer schön sein will muss fühlen! Und so wagten wir uns dennoch in Bikini und luftige Kleidung. Die professionellen Bilder vom Fotografen werden uns erst die Tag erreichen, aber hier gibt’s schon einmal einen kleinen Insta-Einblick für euch.

#KLICK 📸 Yesterday’s Poolparty-Fun with Hunkemöller 💗💦

Ein von ally | blogger & social media (@puppenally) gepostetes Foto am

Geschoppt…

habe ich gestern diese mega!-tollen Mules von Topshop, nachdem ich sie in dem neuesten Beitrag von meiner lieben Jenny entdeckt hatte. Jetzt müssen sie nur noch ankommen und wunderschön aussehen. Könnte funktionieren, oder?

Mules-Topshop-Pistachio

Und außerdem ist auch meine Bestellung von Mango eingetrudelt. Die Tasche, die ich euch im letzten Post gezeigt hatte behalte ich zwar nicht, da sie nicht grau sondern beige ist. Dafür habe ich nun aber diese schöne Umhängetasche mit Kettenhenkel behalten.

 

Kenzo x H&M

Yeay, soeben wurde die neue Designerkooperation von H&M bekannt! In diesem Jahr ist es das Pariser Modehaus Kenzo, was stets durch seinen urbanen und verspielten Stil bekannt wird. Ich bin jedenfalls super gespannt und es klingt ganz danach, als ob ich mir in diesem Jahr tatsächlich auch einmal was von der Designerkooperation kaufen werde. Aber wir werden sehen, denn es kommt natürlich auf die Kollektion an, die die Kreativdirektoren Carol Lim und Humberto Leon kreieren werden. Kenzo x H&M wird es ab dem 3. November 2016 zu kaufen geben.

 

Kenzo x H&M logo

Rocco by Rodenstock

Gestern fand in der Woodfire Bakery des 25hours Hotel Bikini Berlin eine Kollektionspräsentation der Marke rocco by Rodenstock statt und ich bin nun sehr positiv von der Brillenmarke aus München überrascht. Die Marke selbst war mir bisher nur beiläufig bekannt, aber das ändert sich nun definitiv. rocco by Rodenstock ist übrigens die junge Linie von Rodenstock und fertigt sowohl Brillen mit Sehstärke als auch Sonnenbrillen an. Ganz besonders ist hierbei auch der Handwerksaspekt und dass sowohl die Gläser als auch das Gestell in einer Hand gefertigt werden. Verbindet ihr bisher etwas mit der Marke?

XOXO
signature
  • Deine schwarze Tasche ist sehr schön! Die will ich auch ;) Und auf die H&M x KENZO Kollektion bin ich sehr gespannt.

    Küsschen aus Köln

    • Danke dir! Ja, die ist ein Schätzchen <3 Viele Grüße, Ally