dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Ein Laken – Zwei Wohnungen I Maren

Dass Bettwäsche einmal einen so hohen Stellenwert für mich haben würde, hätte ich noch vor ein paar Jahren nicht für möglich gehalten. Wenn es sein musste, habe ich mein Bett auch mal mit der alten Bettwäsche bezogen, die meine Mutter vor 30 Jahren als Aussteuer erhalten hat – schön war sie zwar nicht, aber sie erfüllte eben ihren Zweck. Mit der ersten eigenen Wohnung änderte sich dieses Denken jedoch prompt. Alles sollte stimmig sein, farblich zueinander passen und dem gleichen Stil entsprechen. Mit Anfang 20 mochte ich es allerdings trotzdem noch deutlich bunter als jetzt, aber das Erwachsenwerden hat eben auch seine guten Seiten. Man entwickelt Geschmack und vor allem auch einen Sinn für gute Qualität.

Ally hat euch in ihrem Beitrag bereits erzählt, warum hochwertige Bettwäsche für sie so wichtig ist. Für mich ist es auch ein wenig Luxus, den man sich im Alltag gönnt. Wenn man nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommt oder einfach mal einen freien Tag im Bett verbringen möchte, tut es so gut, sich in die weichen Laken einzukuscheln. Darum habe ich mich ebenfalls mit weißer Bettwäsche aus amerikanischer Baumwolle von Kaeppel eingedeckt und möchte sie auf keinen Fall mehr hergeben. Weiße Baumwolle ist ein Klassiker, mit dem man nie etwas falsch machen kann und man spürt den Unterschied zwischen hochwertig qualitativer und normaler Bettwäsche enorm.

Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 006
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 011
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 020
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 024
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 050-1
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 042-1
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 034-1
Puppenzirkus-Cotton-USA-Bettwäsche 032-1

Zu Ally’s Inszenierung der weißen Baumwollbettwäsche und ihrem Schlafzimmer gelangt ihr übrigens hier.

Dieser Post entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Cotton USA. 

XOXO
signature