dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Die schönsten Hochzeitsgast Looks für diese Saison

Enthält Affiliate Links

Der Countdown zur Hochzeitssaison rückt immer näher. Ich bin in diesem Jahr zwar noch nicht dran bin, dafür aber direkt drei liebe Freundinnen auf deren Hochzeiten ich in diesem Jahr tanzen werde. Welchen schöneren Anlass gibt es, um sich mal in den Online-Shops umzusehen und nach neuen Kleidern, Jumpsuits oder Maxiröcken Ausschau zu halten? Hier findet ihr meine Auswahl der schönsten Hochzeitsgast Looks für dieses Jahr. 

Die 6 goldenen Regeln für Hochzeitsgäste

Damit man auf einer Hochzeit perfekt gekleidet ist, gibt es ein paar gewisse Regeln, die man der Kleiderwahl beachten sollte. Deshalb gibt’s hier direkt zu Beginn ein paar kleine Hinweise für euch.

  1. Die Farben Weiß & Creme sind tabu, denn diese sind der Braut vorenthalten. Ich persönlich finde es aber nicht schlimm, wenn man als Gast z.B. Schuhe, Tasche o.ä. in hellen Tönen verwendet. Das solltet ihr jedoch in in jedem Fall mit der Braut absprechen.
  2. Auch die Farbe Schwarz würde ich nicht wählen. Jedenfalls als Frau. Das ist zwar keine fest geschriebene Hochzeitsregel, aber dennoch würde ich auf diese Farbe bei einem Sommerfest verzichten.
  3. Kleidet euch hübsch, stilvoll, besonders und gern extravagant, aber nicht zu auffällig. Auch hier gilt: die Blick sollten an diesem Tag auf die Braut gerichtet sein.
  4. Haltet euch an das Motto oder den Dresscode. Die Hochzeitsplanung ist für jedes Paar etwas ganz besonderes und oft mit vielen Gedanken und stundenlanger Arbeit verbunden. Tut dem Brautpaar den Gefallen und respektiert für diesen Tag ihren Wunsch. Kleiner Tipp: Wenn auf der Einladung nichts von einem Dresscode steht, orientiert euch an den Farben der Einladung. 
  5. Seid ihr zur Kirche oder Zeremonie geladen? Dann solltet ihr nicht auf ein kleines Jäckchen oder ein Tuch für die Schultern verzichten.
  6. Zeit für High-Heels! Je nach Location könnt ihr euch richtig in Schale werfen und müsst auch auf hohe Schuhe nicht verzichten. Wer besonders gut vorbereitet ist, hat für den späten Abend noch ein paar flache Wechselschuhe dabei.

Dresscode Hochzeit: Maxiröcke, Jumpsuits und Walle-Kleider

Je nachdem wo die Hochzeitsfeier stattfindet, eignen sich natürlich unterschiedliche Looks ganz besonders gut oder schlecht. Mit spitzen Hacken auf einer Gartenparty kann beispielsweise genauso ungünstig sein, wie ein langärmeliges Kleid bei super heißen Temperaturen. Ich habe euch heute ganz viele besonders schöne Kleider und Jumpsuits rausgesucht mit denen ihr auf jeder Hochzeit ein gern gesehener Gast seid. Jetzt müsst ihr euch nur noch für einen Stil die Hochzeitsgast Looks entscheiden!

Blumige Verführung: Kleider mit Musterprints

 

Tüllträume zum Anfassen

  

Maxikleider in Pastellträumen

 

Zweigeteilt: Maxirock & Bluse

 

Jumpsuits: für das gewisse Etwas

 

Cocktailkleider mit Spitze und Rüschen

 

Wedding Accessories: Glitzer, Rüschen und Mehr

Was sagt ihr? Gefällt euch meine Auswahl der Hochzeitsgast Looks?

MerkenMerken MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

XOXO
signature
Anzeigen

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.