dashblog logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

5 Lunch Ideen für’s Büro: Schnell, Gesund & Lecker

In freundlicher Kooperation mit Mirácoli. | Ad

Seitdem ich selbständig bin und größtenteils von zu Hause aus arbeite, taucht jeden Tag um die gleiche Zeit die selbe Frage auf: „Was esse ich heute zum Lunch?“. Zeit hat man keine, gesund und frisch möchte man essen und lecker soll es auch noch sein. Schwierig. Bevor unser Taro da war, habe ich es meist noch irgendwie hinbekommen, mir etwas zu kochen. Oft mit viel Gemüse und Salat, nichts super aufwändiges, aber dennoch gesund und abwechslunsgreich. Da ich jetzt allerdings zur Mittagszeit immer noch eine Stunde mit dem Hund rausgehe, ist meine (Mittags-)Pause quasi nicht existent. 

Klar, ab und zu gehe ich Mittags etwas mit Kollegen oder Freunden essen, aber auch die Zeit muss einkalkuliert werden. Und so kam es, dass ich eine Zeit lang, vor allem in der Welpenzeit, ziemlich uninspiriert gegessen habe. Was essen andere zum Mittag? Was gibt es eigentlich noch außer Salat sowie Gemüse und Reis?

Mittlerweile habe ich mich an die neue Situation gewöhnt und ein paar Rezepte gefunden, die schnell und einfach zu machen sind und bei mir meistens so oder so ähnlich auf den Tisch kommen. Ich hoffe ich kann euch mit den folgenden 5 Lunch Ideen ein wenig inspirieren! Das Wichtigste schon einmal vorab: das Auge isst immer mit. So viel Zeit muss also sein, das Essen schön anzurichten. Euer Zufriedenheitsgefühl wird es euch danken, vertraut mir. 

 

5 Lunch Ideen für’s Home Office

1 | Buddha Bowl

Sie schwebt gerade durch alle Pinterest Feeds und ist die gesunde Vitaminbombe schlechthin. Kurzgesagt ist es aber auch einfach nur Salat mit ein paar Extras. Die Buddha Bowl ist quasi das Lunch der glücklich und zufrieden Lebenden. Es gibt sogar Glücksformeln zur perfekten Bowl. Da man es sich beim Essen aber nicht irre kompliziert machen muss, zeige ich euch einfach meine letzte Buddha Bowl. Wer wissen will, was noch alles in die Bowl kommen sollte, damit sie wirklich gesund und Energielieferant ist, schaut am besten bei diesem Beitrag vorbei.

In meiner Bowl findet ihr: Feldsalat, gekochte Möhren und gekochten Brokkoli, Cocktailtomaten, schwarzen Reis, Hüttenkäse und vegetarische Bällchen. 

2 | Acovado Toast

Ich erinnere mich noch genau, als ich vor ein paar Jahren meine erste Avocado aß. Die Konsistenz war dermaßen merkwürdig, dass ich mich fragte, wie zur Hölle man Avocado nur mögen kann. Heute ist die Avocado aus meinem Speiseplan nicht mehr wegzudenken und solange man sie nur in Maßen zu sich nimmt, auch gesund. 

Wenn es bei mir mal besonders schnell gehen muss, gibt es Schnittchen zum Lunch. In der Regel eher mit Vollkornbrot, da es länger satt hält, aber wenn der Hunger nicht groß ist, sondern nur das Verlangen, darf es auch Avocado Toast sein. Ob als Guacamole, in Scheiben, Würfeln oder als Avocado Rose. Nach Lust und Laune noch mit einem Spiegelei oder pochiertem Ei on Top. Lecker schmeckt es auf jeden Fall und zum Aussehen brauche ich gar nicht erst etwas sagen, oder?

 3 | Pasta mit Tomatensoße

Der Klassiker unter meinen Lunch Ideen: Pasta! Falls mich mal jemand nach meiner geschmacklichen Herkunft fragen sollte, wäre die Antwort bei mir auf jeden Fall Italien. Pasta geht für mich einfach immer. Und wer denkt bei Spaghetti mit Tomatensoße nicht auch direkt an Mirácoli? Ich erinnere mich noch gern daran, dass die Zubereitung von Mirácoli so ziemlich eines der ersten Gerichte war, die ich kochen konnte. Gemeinsam mit meiner besten Freundin entdeckte ich die Kunst des Kochens und wir waren danach stolz wie Bolle, wenn es keine Tomatenkleckser gab. Und dann auch noch in trauter Freundschaft ein selbst gekochtes Gericht essen? Herrlich!

Aber mal ganz ehrlich. Mirácoli ist einfach, super schnell zuzubereiten und wie gesagt, geht Pasta für mich auch einfach immer. Egal ob ich 14 Jahre bin oder 25. Spaghetti mit Tomatensoße ist für mich auch einfach das beste Soulfood. Und ich denke jeder weiß: das muss an manchen Bürotagen auch einfach sein. 

4 | Rührei mit Gemüse & Rucola 

Ganz easy und schnell zubereitet ist ein leckeres Rührei. Dieses könnt ihr je nach Wunsch noch mit Gemüse ergänzen. Durch das Ei, Gemüse und den Salat habt ihr ein wirklich gesundes und energiereiches Mittagessen, denn im Eiweiß stecken viele Proteine. Ihr wollt das perfekte Rührei? Es soll nicht trocken, sondern schön saftig, aber eben auch nicht schlabberig sein? 

Es tut mir Leid euch eure Träume zu nehmen, aber das perfekte Rührei brät in Fettfalle Nummer 1: Butter. Klar, ihr könnt es auch einfach mit ein wenig Öl zubereiten, aber so lecker wie mit Butter wird es dann leider nicht. Eure Entscheidung! Ich esse mein Rührei übrigens gerne mit Frühlingszwiebeln, Champignons und Zucchini. Und ja, ihr habt vielleicht schon den Zyniker in mir sprechen hören: mit Butter. Über den Rucola gebe ich lediglich etwas Öl und that’s it. 

5 | Flammkuchen mit Gemüse

Das letzte Gericht unter meinen 5 Lunch Ideen für den Büroalltag ist übrigens der Flammkuchen. Mit Avocado oder in Zucchini Variante habe ich ihn euch hier schon einmal gezeigt. Egal ob ihr den Boden selbst zubereitet oder den Teig für Faule aus dem Tiefkühlregal nehmt, der Flammkuchen ist easy, schnell und mit viel Variation zubereitet. Ihr könnt ihn eigentlich mit allem Möglichen was der Kühlschrank hergibt belegen. Ob als klassische Variante oder mit viel Gemüse. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Dazu reicht auch ein schneller Blattsalat und ihr seid im Nu glücklich, versprochen. 

So – ihr merkt, dass Mittagessen kann schnell und mit viel Abwechslung zubereitet werden. Wie gesund das Lunch ist, hängt oft von der Zubereitung und den genauen Zutaten ab, aber so könnt ihr schon einmal nichts falsch machen. Zudem sind alle 5 Lunch Ideen, die ich euch vorgestellt habe, auch einfach vorzubereiten, falls ihr nicht im Home Office arbeitet, sondern ins Büro geht. 

Jetzt bin ich aber ebenso neugierig und frage nach euren liebsten Lunch Rezepten! Was kommt Mittags bei euch auf den Tisch?
MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

XOXO
signature
Anzeigen

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.