logo

Outfit | Pearlized & Metallic Look

25. November 2016   Alexandra Winzer  Outfit

Hello, 80ies! Da seid ihr also wieder: Fishnet-Strumpfhose, Metallic Shirt & dunkle Lippen. Was verbinden wir eigentlich damit? Ich als Kind der 90er kann tatsächlich nur erahnen, was zu dieser Zeit so los war, als meine Mom ihre Jugend erlebte. Ich denke an Dauerwelle, viel Jeans und starke, selbstbestimmte Frauen. Ob das Bild was ich habe real ist? Das weiß ich nicht. Was ich aber weiß, ist dass die Looks verdammt cool waren. Heute. Wieder. Im Jetzt. 

outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-3

Der Metallic Look

Und so entstand auch dieser Look. Ganz unbewusst purzelte neben dem grauen Oversized Mantel von Edited auch ein Metallicshirt in meine Tasche. Danach bestellte ich die neuen Pearlized Sneaker von Reebok in der Farbe Champagner. In der Hoffnung der Ton würde passen. Nie hätte ich geahnt, dass Sneaker & Shirt quasi füreinander bestimmt waren! Danach reihten sich sowohl die Fishnet-Tights und Jeansrock dazu.

Die Tasche ist eines meiner liebsten Stücke aktuell und quasi in einem Taschenkaufrausch entstanden. Denn obwohl ich eigentlich nur super selten eine bezahlbare Tasche nach meinen Vorstellungen finde, sind in den letzten Wochen ganze fünf Modelle bei mir eingezogen: die beiden Kate Spades aus New York, meine erste Designertasche von Furla, eine perfekte große Tasche mit Laptopfach von H&M und dieses Prachtstück hier von Zara. Verrückt oder?

Dazu trage ich ganz unbewusst passend schwarzen Nagellack von Butter London, meine Daniel Wellington Armbanduhr mit Lederband und viele goldene Ringe. 

outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-12Metallic Look: What I Wear

Oversized Mantel – Edited the label*
Grafische Crossybody-Bag – Zara (ähnlich)
Armbanduhr – Daniel Wellington*
Nagellack – Butter London
Fishnet-Tights – Calzedonia
Jeansrock – H&M
Pearlized Sneaker – Reebok*
Ringe – Bershka
Metallic Shirt – Edited the label*

 

outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-12 outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-collage1 outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-9

4 Regeln zum Styling einer Netzstrumpfhose

1 | Achte darauf, dass die Netzstrumpfhose gut sitzt. Nichts wäre schlimmer, als wenn die Strumpfhose zu klein ist und die einzelnen Kästchen am Oberschenkel sehr viel weiter auseinandergehen als an den Waden.

2 | Kombiniere die Fishnet-Strumpfhose nicht zu aufreizend. Du willst einen auffälligen Rock tragen? Wie ich zum Beispiel bei diesem Look? Dann setze auf Sneaker. Du willst Heels tragen, dann versuch es Obenrum etwas zurückgehalten. 

3 | Sei vorsichtig beim Anziehen. Sobald du die Netzstrumpfhose erst einmal anhast lässt sich nur schwer noch etwas verschieben. Achte also darauf, dass du sie direkt straff hochziehst. 

4 | Bedenke: du ziehst zwar eine Strumpfhose an, aber die ist eigentlich nur Deko. Als ich die Outfitfotos geschossen habe, war es furchtbar windig und mir dementsprechend kalt. Wärmen tut sie also keinesfalls. 

outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-19 outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-6 outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-collage2 outfit-blogger-metallic-reebok-pearlized-grey-oversized-coat-sneaker-herbst-2016-trend-jeansrock-puppenzirkus-streetstyle-11Wie gefällt euch der Look? Und seid ihr auch so vernarrt in Metallic wie ich?

Die mit einem Sternchen(*) markierten Produkte, wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Ähnliche Beiträge