logo

Happy Mother’s Day!

11. Mai 2014   Maren Jakobs  Thoughts

Für mich und meinen Freund geht es gleich zu meinen Eltern und anschließend zu seiner Mutti. Das typische „Kaffee & Kuchen“-Programm darf an Muttertag natürlich nicht fehlen und ich habe es mir nicht nehmen lassen, für meine Mutter und Schwiegermama in spe eine Kleinigkeit zu besorgen. Basteleien sind mir als Geschenk zwar immer lieber, aber dafür fehlte in dieser Woche leider einfach die Zeit. Und so gibt es für beide Muttis Schokoherzen von Milka und eine Miniflasche Asti.

Für eine hübsche Geschenkverpackung braucht man übrigens nicht immer das teuerste Geschenkpapier. Ich habe einfach Packpapier, gemustertes Washi-Tape und knalliges Seidenpapier genommen, um die Schokolade zu verpacken. Mit ein bisschen Kreativität und Einfallsreichtum kann man daraus wirklich tolle Sachen machen und die Verpackung außerdem etwas persönlicher gestalten. Probiert’s doch mal aus!

Happy-Mothers-Day 001-1

Happy-Mothers-Day 006-1

Ich nutze die Gelegenheit mal, um meiner Mutti an dieser Stelle DANKE zu sagen. Für dich steht das Wohl deiner Kids immer an erster Stelle und es gibt nichts schöneres, als mit der ganzen Familie an einem Tisch zu sitzen, wenn du mal wieder einen Grund gefunden hast, dir vorher stundenlang für uns die Hände in der Küche schmutzig zu machen. Sowieso warst du dir nie für etwas zu schade. Du hast mir bis zum Abitur die Schulbrote geschmiert und die Wäsche gemacht, hast mir gezeigt wie man Eintopf kocht, Fenster putzt und Schals strickt. Du hast meine schreckliche, viel zu laute Musik geduldet, als ich noch zuhause wohnte und mich auch noch lieb gehabt, als ich mir eine Seite meiner Haare abrasierte und diese dann in Leopardenoptik färbte. Du hast mir mit 16 bereits mein erstes Tattoo erlaubt und mir zum Abschlussball mein Traumkleid gekauft. Du bist die beste Mama der Welt!

I wanted to say THANK YOU to my mom, who always wants the best for her kids and always supports us. You are the best mom of the world!