logo

Ally’s Instaweek: Fashion Week Berlin Januar 2015

25. Januar 2015   Alexandra Winzer  Thoughts

Meine Tage bestanden in dieser Woche vor allem aus einem: Mode, Mode und nochmals Mode. Auf Grund der Berlin Fashion Week ging es für mich Sonntagabend in die Hauptstadt, um von Montag bis Mittwoch Interviews, Schauen und sonstige Veranstaltungen für styleranking wahrzunehmen. Die beiden folgenden Tage folgten mit Vorbereitungen für das FashionBloggerCafé und der Veranstaltung selbst. Samstagmorgen wurde schließlich der Koffer gepackt und wieder gen Heimat gedüst. Da es da natürlich viel zu erzählen gibt, nehme ich euch mit auf meine ganze persönliche Insta-Fashionweek.

fashion-week-berlin-januar-2015-puppenzirkusOff to Berlin // Hello Berlin (@puppenally)

Mode & Stil Konferenz: Fashion loves Berlin

Mein erster Termin am Montag war die Mode & Stil Konferenz des ZEITmagazins und der Vogue Germany, die im Kronprinzenpalais Unter den Linden stattfand. Insgesamt war ich übrigens fast nonstop in dieser wunderschönen Location, die ihrem Namen alle Ehre macht. Neben der Gastgeberin und Vogue Germany-Chefin Christiane Arp waren viele tolle Redner vor Ort, wie beispielsweise Mario Testino, Ruth Chapman oder die beiden Designerinnen von Augustin Teboul. Mit Ruth Chapman, der Gründerin matchesfashion.com konnte ich besonders große Sympathie fühlen, da sie einfach eine beeindruckende Frau mit einem tollen Modegeschmack ist. Im Anschluss daran folgte noch die Präsentation von Augustin Teboul und einige Runwayshows im Bikini Berlin.

Christiane Arp verkündete im Rahmen der Konferenz eine tolle Meldung, denn sie wird künftig als Schirmherrin des German Fashion Design Councils für eine zunehmende Aufmerksamkeit der Berlin Fashion Week kämpfen. We like, denn die Berliner Modewoche kann die Unterstützung doch ganz gut gebrauchen.

fashion-week-berlin-januar-2015-puppenzirkusInterview mit Thomas Rath // Backprofi Cynthia Barcoma 

Interview mit Thomas Rath & „The Blue Hour“

Mein Dienstag startete direkt mit einem Highlight, denn ich durfte den Designer Thomas Rath persönlich treffen und ihm ein paar Fragen zu seiner neuen Low-Budget Kollektion fragen. Zu meinem Glück war auch Cynthia Barcomi vor Ort, um ihre Kitchenware zu präsentieren und ich muss sagen, dass sie eine wirklich zauberhafte Persönlichkeit ist. Am Nachmittag wurde ich dann übrigens besonders überrascht, denn ich hatte am Abend zuvor eine ehemalige Kommilitonin getroffen, die mich direkt zu einer Präsentation der Hochschule Niederrhein einlud. Die Design-Studenten unseres Studiengangs entwickelten einige sehr innovative Modelle zum Thema The German Look und da ich im Vorfeld nichts von dieser Präsentation mitbekommen hatte, war ich dementsprechend besonders erfreut.

fashion-week-berlin-januar-2015-puppenzirkusLittle Coffee-Break // Bread&Butter, please.

fashion-week-berlin-januar-2015-puppenzirkusBackstage bei Hien Le // Mein Outfit für Perret Schaad

Purer Minimalismus

Ich liebe vor allem die Herbst/Winter Kollektionen der Designer, wie auch jetzt zur Fashion Week Berlin Januar 2015. Der Mittwoch war daher für mich ein besonders schöner Tag, denn ich war zunächst Backstage bei Hien Le, um mir dann später seine wirklich wunderschöne Kollektion ansehen zu können. Am späten Nachmittag folgte noch die Show der beiden Designerinnen Johanna Perret und Tutia Schaad. Auch das Label Perret Schaad gehört mit seinen fließenden Stoffen und der perfekten Farbgebung zu meinen Berliner-Lieblingslabels.

Finale bei der Hien Le Kollektion A/W 2015/2016

Perret Schaad präsentiert eine wunderschöne Herbst/Winter Kollektion für 2015/2016

FashionBloggerCafé & Alice M. Huynh

Wie bereits angemerkt galten mein Donnerstag und Freitag komplett dem FashionBloggerCafé, denn es musste viel geplant und organisiert werden. Die Veranstaltung selbst war wieder einmal alle Anstrengungen wert, denn es ist jedes Mal Gold wert in fröhliche und glückliche Gesichter zu schauen. Highlight des Tages war für mich aber vor allem die Kollektionspräsentation von Alice M. Huyn, auch bekannt unter I heart Alice. Sie designt nicht nur wunderschöne Teile, sondern ist dazu noch so eine bezaubernde Person. Go Alice!

Nach einer schönen, aber auch sehr anstrengenden Woche ging es Samstag dann wieder zurück nach Hause, wo ich den restlichen Tag nur im Bett mit Schreiben verbracht habe. Meine Artikel zu den einzelnen Events der Berlin Fashion Week lest ihr dann bei styleranking!

fashion-week-berlin-januar-2015-puppenzirkusBye, bye Berlin. // Reiselektüre: Die besten Kommunikationsagenturen Deutschlands von brandeins.

So und jetzt gehe ich dann erst einmal meinen Koffer zu Ende auspacken! Habt noch einen wunderbaren Sonntagabend!

EN: It was fashionweek in berlin this week, so I made a lot experience. Beginning with a great mode & stil conference from ZEITmagazin and Vogue Germany, resulting in a interview with thomas rath and several amazing fashion shows. At the end of the week I spend my time preparing and hosting the fashionbloggercafé

Ähnliche Beiträge


  • Jennifer Schleich

    Wow da hattest du ja wirklich mächtig zutun in Berlin. Ich habe auch nichts davon gehört das unsere Hochschule vor Ort war, wäre bestimmt interessant gewesen. Dann leg jetzt mal deine Füße hoch und hab einen erholsamen Abend Liebes.
    Kuss Jenny